Karl-Heinz Ott: Rausch und Stille

Ludwig van Beethovens neun Sinfonien sind Meilensteine der Musikgeschichte: Nie zuvor hat reine Instrumentalmusik einen so vielschichtigen, klanggewaltigen Kosmos erschaffen.

Karl-Heinz Ott lädt uns ein auf eine literarischphilosophisch inspirierte Reise, spürt der Wirkung der Sinfonien durch die Jahrhunderte nach, erzählt von dem Rausch, in den sie uns versetzen, und fragt: Warum entfaltet diese Musik nach wie vor einen solchen Sog? Für Kenner wie Einsteiger gleichermaßen ein Gewinn.

Donnerstag, den 28.11.19, 19:30 Uhr
Heilig-Geist-Kirche – Kräheneckstr. 3
Eintritt 10 EUR
Reservierung Tel. 07231/2813558